Kochkollektiv auf Fluchtwegen

Sacha Schlegel, einer der Gründer von MUmAs, engagiert sich ihm Kochkollektiv vermehrt für Menschen auf der Flucht. Nächsten Mittwoch reist er die Balkanroute hinunter, um am einen Ort Küchenutensilien einzusammeln und sie zum anderen Ort zu bringen. Er nimmt gerne Spenden entgegen, um dieses Unterfangen und Lebensmittel etc. zu finanzieren.

Sachas Post auf Facebook:
„€700.– Spenden erhalten! Vielen Dank! Auf dem Weg zu meinen Freunden von Aid Delivery Mission ist meine Aufgabe in Serbien altes Armee-Küchen-Equipment zu finden und nach Idomeni (Griechenland) zu bringen. Am Mittwoch, 3.2. ist Abreise Tag. Wenn jemand mitkommen möchte, bitte melden unter sacha@schlegel.li.

Spendenmöglichkeit:
Bank: Liechtensteinische Landesbank, 9490 Vaduz, Liechtenstein
Konto Inhaber: Verein Essenziell e.V., Birkenweg 6, 9490 Vaduz, Liechtenstein
Unterkonto des Projektes „KochKollektiv“
SWIFT: LILALI2XXXX
IBAN: LI12 0880 0546 3687 9200 2
Vermerk: „FlüchtlingsKüche“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.